ABENTEUER SKIFAHREN und FREERIDING AM GROSSGLOCKNER

Traumhafte Pisten und tiefverschneite Hänge im Blickfeld von Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner: Das und mehr bietet Heiligenblut. Die Faszination der Bergwelt mit ihren Dreitausendern, die unverfälschte Natur, die Geborgenheit und Gemütlichkeit der bäuerlichen Kultur, locken ganzjährig mit unzähligen Freizeitangeboten.
Kurze Wartezeiten, absolute Schneesicherheit aufgrund der Seehöhe von 1.301 m bis 2.989 m sowie abwechslungsreiche Abfahrten für alle Könnerstufen lassen das Herz jedes Wintersportlers, egal ob Carver, Snowboarder oder Freerider, höher schlagen. Mit etwa 15 km² freiem Skiraum im hochalpinen Gelände - unzählige Varianten und Abfahrten mit bis zu 1500 m Höhenunterschied gehören dazu - ist die eigene Freeride Arena mehr als nur einen Besuch wert. Der Service für Freerider ist umfassend: Der Freeride Checkpoint  an der Mittelstation informiert über die aktuelle Lawinensituation, zeigt die geöffneten und gesperrten Skirouten an und ermöglicht den aktuellen LVS Check. Die Infos zum lokalen Wetter mit Windgeschwindigkeit und Temperatur ergänzen den wichtigen Check für jeden Freerider.
Familien sind in Heiligenblut ebenfalls bestens aufgehoben: Das Snowland bietet jede Menge Gaudi für die Kids.

Comments are closed.